COMPREX®-Controller Lackhersteller

Stationärer Comprex®-Controller zur automatischen Reinigung von Rohrleitungen, Molchschleusen und Pumpen in der Lackproduktion

Comprex®-controller LACKHersteller

Stationärer Comprex®-Controller zur automatischen Reinigung von Rohrleitungen, Molchschleusen und Pumpen in der Lackproduktion

Aufgabenstellung

Randbedingungen vor Ort

Innovation: Reinigen mit integrierter COMPREX®-Technik

Vorteile der regelmäßigen COMPREX®-Reinigung

rein mechanische Reinigung, keine Chemikalien
Reinigen durch Druckluftimpulse und Wasser
effizientes Reinigen von Molchschleuse, Molch und Pumpen
kurze Reinigungszeiten
Reduzierung der Abwassermenge gegenüber konventionellen Spülverfahren
geringe Entsorgungskosten für anfallendes Abwasser

Technische Daten

Facebook
LinkedIn
Email

Newsletter

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Beiträge, die Sie interessieren könnten

Fachartikel

Zuverlässige Kühlung garantiert

Wie mit der Reinigung von Kühlkreisläufen ohne chemische Zusätze die Prozessstabilität beim Spritzgießen verbessert werden kann und
fortlaufend aufrechterhalten wird

Fachartikel

Wirtschaftliche Reinigung komplexer Industrieanlagen

Prozesstechnische Produktionsanlagen wie in der chemischen Industrie sind mitunter
extrem komplex und entsprechend langwierig zu reinigen. Mit entsprechender Vorbereitung
und einem von der Anlagengeometrie unabhängigen Reinigungsverfahren ist
dies jedoch mit minimalem Stillstand möglich.

Fachartikel

Neue Impulse für die Anlagenreinigung

DAS IMPULSSPÜLVERFAHREN STELLT HYGIENISCH EINWANDFREIE
PRODUKTIONSANLAGEN AUCH BEI KONSERVIERUNGSMITTELFREIER PRODUKTION
WASSERBASIERTER BESCHICHTUNGSSTOFFE SICHER. ALS PROZESSINTEGRIERTE
STATIONÄRE AUSFÜHRUNG ARBEITEN SIE AUTOMATISIERT UND RESSOURCENSPAREND.