• Deutsch

Inbetriebnahmephase Pharmaproduktion

Reinigung der CIP-, SIP- und Produktleitungssysteme einer pharmazeutischen Produktionsanlage

INbetriebnahmephase pharma-produktion

Reinigung der CIP-, SIP- und Produktleitungssysteme einer pharmazeutischen Produktionsanlage

pharmazeutische Produktionsanlage

Aufgabenstellung

Technische Daten

Reinigen der Pharmasysteme mit dem COMPREX®-Verfahren

Ergebnis der COMPREX®-Reinigung

Fremdpartikel und allgemeine Verunreinigungen aus den Systemen ausgetragen, darunter
Metallspäne
Dichtungs- und Membranpartikel
Montagerückstände
Produktreste
Entfernen der Verunreinigung stellt Grundlage für CIP- und SIP-Validierung dar
Inbetriebnahme mit gereinigten Rohrleitungen möglich
Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email

Newsletter

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Beiträge, die Sie interessieren könnten